Hinweis schließen!

Hinweis!


Sie benutzen den veralteten Internet Explorer 11. Dieser Browsers wird von Microsoft nicht mehr regelmäßig mit Updates versehen. Aus Sicherheitsgründen und um Ihnen eine zeitgemäße Darstellung und die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten, unterstützen wir diesen Browser nicht mehr. Wir empfehlen für die optimale Nutzung der Website die aktuelle Version eines modernen, sicheren und standardkonformen Browsers wie Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari (nur Mac) oder Microsoft Edge zu nutzen.

Voraussetzungen

Als Frau

  • Sie müssen zwischen 25 und 40 Jahre alt sein.
  • Ihre Kinderlosigkeit ist mit anderen Behandlungsmethoden nicht zu beheben.
  • Ihre Gebärmutter und mindestens ein Eierstock sind funktionstüchtig.
  • Ein Rötelnschutz wurde nachgewiesen.
  • Sie sind HIV-negativ.

Als Mann

  • Sie müssen zwischen 25 und 50 Jahre alt sein.
  • Es sind Spermien vorhanden.

Sollten sich keine Spermien in Ihrem Ejakulat befinden, so gibt es Methoden diese aus dem Hoden zu gewinnen:

  • MESA - Mikrochirurgische Epididymale Spermienaspiration
  • TESE - Testikuläre Spermienextraktion

Bei der MESA werden gereifte Samenzellen mithilfe einer Hohlnadel aus den Nebenhoden entnommen. Bei einer TESE wird Hodengewebe entnommen und auf Spermien untersucht.